Blumi on Tour

Hier gibt es einzelne Blogs von meinen Reisen und Unternehmungen!

Daheim angekommen!

Daheim angekommen! Tag 1 nach der Llança-Tour 2018

„Nur wer heimkehrt, kann sich auf die nächste Reise freuen!“ Als wir gestern Abend um 23.00 Uhr zu Hause ankamen, war die Freude groß, obwohl wir drei fantastischen Wochen in Llançà verbrachten. Das eigene Bett, die noch vertrautere Umgebung und vieles mehr machen das eigene Heim immer zu etwas Besonderem.  Schnell war der Wagen ausgeräumt, […]

Abfahrt in Richtung Heimat

Abfahrt in Richtung Heimat Tag 21 der Llança-Tour 2018

Um 05.00 Uhr weckte uns mein Wecker im Telefon. Danach hieß es für Anja und mich, den letzten Rest zusammenzusuchen und in den Heinz zubringen. Die Jungs weckten wir erst kurz vor knapp! Um 06.05 Uhr wurde das Triebwerk gestartet und der Urlaubsort planmäßig verlassen. Bis 100km vor Lyon lief alles wie ein Länderspiel (welcher […]

Letzter Strandtag und Packtag

Letzter Strandtag und Packtag Tag 20 der Llança-Tour 2018

Da es ja am Samstagmorgen heimwärts gehen soll, müssen heute alle Arbeiten im Haus abgeschlossen werden. Und so wird nun gepackt, beladen, gewischt und gewuselt bis alle verrückt gemacht sind! Aber der Strand wird uns jetzt auch noch einmal zu Gesicht bekommen, denn auch heute liegt das Meer wieder wie glatt gebügelt in der schönsten […]

Letzter Tauchtag

Letzter Tauchtag Tag 19 der Llança-Tour 2018

Die Liste der „letzten Aktivitäten“ wird länger! Heute waren wir noch einmal zum Tauchen auf dem Meer. Wir wählten eine kurze Anfahrt mit dem Boot zur Illa Grossa. Sie liegt quasi gleich „ums Eck“. Zunächst war ich mit Phil auf Tauchstation, wo wir doch arg froren. Es war richtig kalt mit Temperaturen von 14 °C. […]

Tagestour zu Moli d en Robert

Tagestour zu Moli d en Robert Tag 18 der Llança-Tour 2018

Seit Jahren mal wieder im Programm war der heutige Besuch am Stausee „Boadella d‘Emporda“. Zunächst der obligatorische Halt an der Staumauer, ßum einen Blick auf den Füllstand zu nehmen. Dabei war schnell klar, dass recht wenig Wasser in diesem Wasserreservoire zur Verfügung steht. Das bedeutet aber auch, dass man recht gute Bademöglichkeiten hat, die dann […]

Tauchhöhepunkt an Illa Massador

Tauchhöhepunkt an Illa Massador Tag 17 der Llança-Tour 2018

Tauchen an der Spitze des Cap de Creus ist immer etwas ganz besonderes! Die starken Strömungen führen zu einer Größe Fischdichte, wie sonst an keinem Tauchspot dieser Gegend. Riesige Merus (Zackenbarsche), Barakudaschwärme (Pfeilhechte) und viele mehr tummeln sich dort zuhauf. Und so war es auch dieses Mal ein tolles Taucherlebnis, bei dem Philip erstmals dabei […]

Das tolle Wetter ist zurück

Das tolle Wetter ist zurück Tag 16 der Llança-Tour 2018

Schon seit zwei Tagen klingelt kein Wecker mehr am Morgen. Und so war es zudem sehr erfreulich, als ich heute die Augen öffnete und erahnen könnte, dass der herrliche Sonnenschein zurück war. Nach dem Aufsetzen der Brille bestätigte sich diese starke Vermutung. Wie in jedem Jahr musste auch heuer ein Foto von Phil gemacht werden, […]

Schon wieder bedeckt!

Schon wieder bedeckt! Tag 15 der Llança-Tour 2018

Es ist wie gestern! Der Himmel verschont uns vor brüllender Sonne, indem er weiße und graue Wolken vor die gelbe Scheibe schiebt. Eine angenehme Außentemperatur entsteht dadurch. Unangenehm ist lediglich das Genörgel, weil viele nicht wissen, wie sie mit solchen Extremwetterlagen ungehen sollen. Unsicherheit im Planen und Handeln machen sich breit (und ich grinse vor […]

Heute war nix!

Heute war nix! Tag 14 der Llança-Tour 2018

Heute ist nix passiert! Gammeltag!

Middelkönigs treten Heimreise an

Middelkönigs treten Heimreise an Tag 13 der Llança-Tour 2018

Heute wird die deutsche Gruppe in Llançà ein wenig kleiner. Anja und Mathias werden uns schweren Herzens verlassen, um sich in der Heimat der Arbeit und der Vorfreude auf weitere Urlaube zu widmen. Sie haben sich auf eine beschwerliche und lange Rückreise eingestellt. Versorgungsgüter sind in sehr ausreichender Menge an Bord des Audi-Mobils. Nun sind […]