Morgens Hammerhaie und Schwertfisch – Abends Adlerrochen! Tag 7 der Sharm-El-Sheikh Tauchsafari 2021

Auch am letzten Tauchtag ging es wieder um 06.00 Uhr aus der Koje und eine halbe Stunde später zum Briefing für den Tauchgang am „Jackson Reef“.

Der Tauchgang wurde auf der nördlichen Riffseite durchgeführt, da wir hofften, zu so früher Stunde dort Großfisch zu sehen. Wir wurden nicht enttäuscht! Mehrere Hammerhaie und ein Schwertfisch kamen an unserer Gruppe vorbei. Ein wahnsinniges Erlebnis!

Hier die Tauchplatzkarte des nördlichsten Riffs in der Straße von Tiran
Ein imposantes Tier, welches wir am „Jackson Reef“ sehen konnten!
Dieser Hammerhai hat es geschafft, unsere Aufmerksamkeit zu erregen!

Der zweite Tauchgang war ebenfalls am “Jackson Reef”. Wir wählten die südliche Variante und hatten somit einen ordentlichen Driftdive. Zu sehen gab es nicht viel, außer einem mittleren Napoleon. Jetzt geht es zurück nach Sharm-El-Sheikh, wo wir die letzten Tauchgänge absolvieren werden. Für die Dänen ist schon Schluss, da sie sonst die 24 Stunden bis zum Flug nicht einhalten können.

Der dritte Tauchgang führte uns wieder vor das “JAZ RESORT”. Es wurde “Ras Umm Sid” betaucht. Wieder ein tiefer Gang bei dem es viele kleinigkeiten zu sehen gab. Besonders hervorstach eine Schule von Barakudas, die direkt an uns vorbeischwammen. Jetzt nur noch der Nachttauchgang am “Temple”, dann ist es vorbei mit der Herrlichkeit!

“Ras Umm Sid” liegt direkt beim JAZ FANARA RESORT, wo wir die erste Woche verbracht haben

Der Nachttauchgang wurde am „Temple“ durchgeführt. Maik und ich waren die Einzigen, die noch einmal ins Wasser durften oder wollten. Viel Kleingetier war auch bei diesem Gang vorhanden und wurde in die Kanera gesperrt. Und auf den letzten Metern zum Boot flog dann noch ein Adlerrochen über unsere Köpfe. Ein toller Abschluss des Tages und der Taucherei der letzten zwei Wochen.

Ein Adlerrochen flog in unseren letzten Tauchminuten über uns hinweg. Einfach schön!

Morgen heißt es dann erst um 08:30 Uhr Frühstück und bis 11:00 Uhr auschecken, Transfer zum Hotel und dann bis zum Abflug um 03:30 Uhr warten.

Kommentar abgeben

17 − 1 =