RaspberryPi/BananaPi

Hier schreibe ich über meine Erfahrungen mit den kleinen Einplatencomputern!

Jetzt bin ich flott unterwegs! Zugriffszeiten auf den Blog deutlich besser als mit Pi!

Nun, eigentlich wollte ich ja den Blog auf meinem Pi etablieren, doch die Zugriffszeiten waren zu langsam. Und so bin ich zu einem der üblichen Hoster abgewandert, wo man mir für wenig Gebühr ein bisschen Platz auf deren SSD eingeräumt hat. Damit dürfte sich auch bei den Beobachtern dieses Blogs das Lesevergnügen deutlich erhöhen! 0

Bald geht es hier (hoffentlich) flotter! Hardware-Upgrade von RaspberryPi auf BananaPi läuft

Nachdem ich froh war, diese Seiten an´s Laufen bekommen zu haben, steht nun das Tuning im Vordergrund. Bisher ist alles auf einem RaspberryPi mit SD-Karte als Speichermedium installiert. Doch die Zugriffszeiten sind dadurch halt stark eingeschränkt, bzw. sehr langsam. Nun habe ich mir einen BananaPi zugelegt, der neben einer 1 GB-Schnittstelle auch deutlich mehr Rechenleistung […]