Der erste Tag auf dem Meer! Tag 3 der Llança-Tour 2017

Es ist immer wieder schön auf das Mittelmeer hinauszufahren. Auch wenn es schön oft erlebt wurde, so ist das erste Mal in jedem Urlaub wieder ein tolles Erlebnis. Wir wurden von Jean-Louis eingeladen, den Tag mit ihm und meinen Eltern an Bord zu verbringen. Natürlich haben wir sofort zugesagt und unsere Sachen rasch gepackt, um von Port Bou aus die Reise in Richtung Cap de Creus zu starten. Mit viel PS ging es dann in eine kleine Bucht, in der man gut schnorcheln, aber noch viel besser chillen konnte. Nach ein bisschen Bade- und Schnorchelspaß wurde der Tisch herausgeholt und erst einmal ein wenig gegessen und getrunken.

Der Rückweg war für Phil wieder eine Herausforderung. Er nahm im Ring Platz und ließ sich fast den gesammten Weg zurück durch das Boot – mit ordentlich Speed – ziehen. Am Abend waren nicht nur seine Knochen müde!  😀

0

Kommentar abgeben

13 + 1 =