Erster Tauchgang in der Punta del Cros Tag 2 der Llançà-Tour 2021

Der erste “ganze” Urlaubstag war von zweierlei gekennzeichnet:

  1. Einkauf
  2. Tauchvorbereitung
  3. Tauchen

Den Einkauf erledigten wir an diesem Sonntag im örtlichen SPAR-Markt. Die benötigten Utensilien für Strand und Freizeit konnten wir im Decathlon in Figueres, zur Stützung des örtlichen Gewerbes, käuflich erwerben.

Am Nachmittag ging es dann erstmals ins, bzw. unter Wasser. Die Ausrüstung wurde bei diesem Strandtauchgang gründlich gecheckt, um bei den tieferen Tauchgängen nicht überrascht zu werden von möglichen Defekten. Dabei ging alles gut und wir drei, Philip, Luca (Enkel von Lili) und ich, konnten den ersten Eintrag in unser Logbuch für das Jahr 2021 vornehmen.

Am Abend genossen wir den Restaurantbesuch in Colera, zu dem uns meine Eltern eingeladen hatten. Das Leben kann so einfach und schön sein!

Kommentar abgeben

1 × vier =